Text und Fotos: Prof. Längle

2A und 2C besuchen das Magier Duo „Ehrlich Brothers“ in der Stadthalle! 

Nachdem die 2a und die 2c Klasse im vergangenen September bei ihrem Besuch in Stuttgart beim Tigerentenclub vom Magier Duo „Ehrlich Brothers“ (Andi und Chris) zu ihrer Show in Wien eingeladen wurde, trafen sich alle Schüler am Mittwoch, den 22. März 2017 um 18:30, in freudiger Erwartung vor der Halle.
 
 
Nachdem sich die Schüler in der Halle einige Leckereien besorgt und Fotos beim Fotoautomaten gemacht hatten, bekamen wir von den beiden Illusionisten persönlich eine kurze Backstage Führung vor der Show.
Am Ende der Führung bekam jedes Kind einen „Ehrlich-Brothers-Becher“ als Andenken.
 
 
Nun ging es in die Halle und wir durften zweieinhalb Stunden lang beeindruckende Zaubertricks und Illusionen bestaunen.
 
         
 
Die beiden Brüder ließen ein ferngesteuertes Auto zu einem Monstertruck werden, oder fuhren aus einem Riesen-iPad mit einem Motorrad auf die Bühne. Gegen Ende der Show wurde Andi von einer Riesenkreissäge in zwei Teile geschnitten und sein Bruder Chris benutze das herrenlose Beinpaar und vierbeinige Kniebeugen zu machen. Schlussendlich gab er seinem Bruder die Beine zurück, der aber meinte bei der Rückgabe sei ein Bein vertauscht worden. Am Schluss der Show zauberten sich die Beiden auf einem Quad von einer an Seilen hängenden Plattform auf der Bühne in die Zuschauermenge.
 
 
Es war eine großartige Show und wir waren dem Magier Duo für die Einladung sehr dankbar.
 
 
Tolle, sympathische Männer mit einer unglaublichen Magiershow!