Text:  Anna Stoisser, Foto: Prof. Kirner

 
Am Freitag den 19. Oktober 2018 besuchte die 6D in Begleitung von Frau Professor Pölzl und Herrn Professor Kirner die Nationalbibliothek am Heldenplatz. t
 

Am Anfang unserer Führung wurden uns Fakten rund um die Nationalbibliothek erzählt. Unter anderem, dass sie jedes Buch, jede Zeitung und alle Schriften, die in Österreich veröffentlicht werden, besitzen und katalogisieren müssen und dass schon viele Jahrzehnte lang.
Neben der Erklärung bezüglich der Buchausleihe, wurden uns auch einige Lesesäle gezeigt. Die Lesesäle sind sehr unterschiedlich gestaltet und für die jeweiligen Buchformen eingerichtet. Nach zahlreichen Informationen durften wir in das Archiv der Nationalbibliothek, wo den Besuchern der Zutritt eigentlich nicht gestattet ist.
Zum Schluss haben wir noch den Ausgabeschalter besichtigt, wo uns die Sortierung der bestellten Bücher erklärt wurde.