Text und Fotos: Prof. Kalser, Prof. Steindl

 
Die Wiener Schullandesmeisterschaften im Alpinen Schilauf fanden am 23. Jänner 2019 auch heuer wieder im Schigebiet Mönichkirchen/Mariensee statt.
 
Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes (365 Nennungen) wurden wieder zwei getrennte Läufe gesteckt.
 
   
 
Die Oberstufe absolvierte ihren Riesentorlauf auf der FIS-Abfahrt (Mariensee), die Unterstufe auf der Rennpiste (Mönichkirchen). Für das Goethe-Gymnasium waren insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler am Start.
 
   
 
Es war wieder ein Team des ORF vor Ort und berichtete in der Sendung „Wien Heute“ über die Veranstaltung (nachzusehen in der ORF TVthek - Wien Heute vom 24.01.2019).
 
 
 
1. Platz für das Goethe-Gymnasium
Die Mannschaft Schülerinnen Kategorie II (3. und 4. Klasse) wurde Wiener Schullandesmeister und konnte sich für die Bundesmeisterschaften in Schladming qualifizieren!!!
 
 
Wir gratulieren Flora Förster (4A), Franziska Hörmayer (4C), Valerie Burger (4E), Nora Karl (4C) und Carolina Hufnagel (4E) zu ihren großartigen Leistungen!!!
Hervorzuheben ist ebenfalls die Mannschaftsleistung der Schülerinnen in der Kategorie III (Oberstufe). Michelle Schranz (7C), Corinna Bout (8C), Magdalena Hufnagel (6C), Selina Loibner (8C) und Sophie Burger (6B) erzielten den hervorragenden 2. Platz!
Beachtliche Einzelleistungen lieferten auch Sophie Brandlmaier (2D) - sie erzielte den 2. Platz in der Schülerinnen Kategorie I (1. und 2. Klasse) Wertung - und Julian Luschnik (1D) Platz 4 in der Schüler Kategorie I Wertung.
 
 
Auch Herr Direktor HR Mag. Dr. KOPESZKI gratulierte den Schülerinnen zu ihren fantastischen Leistungen!  Wir sind stolz auf alle unsere Schülerinnen und Schüler, die unsere Schule bei den heurigen Schullandesmeisterschaften ganz hervorragend vertreten haben!
 
 
Prof. Kalser, Prof. Steindl