Text:  Prof. Gössinger, Fotos: Prof. Oliver

 
Bei ihrem Besuch im Goethe-Gymnasium gefielen Frau Mag. Waltraud Mori, Landsschulinspektorin des Stadtschurats Wien, die hervorragenden SchülerInnenarbeiten an den Wänden so sehr, dass sie die BE-KollegInnen ersuchte, einige davon im Stadtschulratsgebäude in der Wipplingerstraße ausstellen zu dürfen.
 

An vielen Wänden der Schule sind die Ergebnisse des engagierten BE-Unterrichtes zu bewundern.
 
               
 
Doch nun hängen 5 ganz besondere Schülerinnenarbeiten auch im Gebäude des Stadtschulrates für Wien.
 
 
Die Bilder in Ölpastell auf Karton bzw. Gouache auf Papier von Marie T. aus der 5. Klasse, Lea K., Linda T. und Marie S. aus den 7. Klassen können nun im 1. Bezirk bewundert werden!