Text und Fotos: Prof. Cvrljak

 
Am 16. bzw. 17. Mai nahmen die Schülerinnen und Schüler der 1E und 2B an der Wanderausstellung „Expedition Bibel“ im Don-Bosco-Haus teil. 
 
 
Bei dieser Ausstellung wurden die SchülerInnen nicht nur mit Informationstafeln auf historische und kulturelle Details hingewiesen. Vielmehr wurden sie ganzheitlich angesprochen: wertvolle Bibeln (u.a. eine Bibel in Blindenschrift), Tonkrüge, Gewürze, zahlreiche Rätsel und Spiele, Gegenstände aus dem Judentum (Thora-Rolle, 7-armiger Leuchter, Gebetsschal) und vieles mehr.
 
 
Die Computer/Ipad-Station hatten die Kinder natürlich sofort entdeckt. Da gab es verschiedenste Spiele zu biblischen Themen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
 
 
„Beduinenzelt“: Hier tauchen die SchülerInnen in die orientalische Welt der Düfte ein und konnten sowohl ihren Geruchssinn als auch ihre Kenntnisse in Sachen Gewürze und Bibel testen.
 
 
Nach der Führung erwartete die SchülerInnen ein kleines „biblisches“ Buffet mit Leckereien aus den Entstehungsländern der Bibel: Fladen- und Matzenbrot, Schafs- und Ziegenkäse, Olivenöl, Datteln, Traubensaft etc.
 
 
Anschließend holten wir uns alle ein Eis.