Wir trauern um einen erfahrenen Pädagogen, geschätzten Kollegen und lieben Freund! .
 
Reinhard Lechner war ein Sportler durch und durch. Als Leichtathlet errang er mehrmals den Österreichischen Meistertitel im Stabhochsprung und war auch Niederösterreichischer Landesmeister im Zehnkampf.
Kollege Lechner unterrichtete am Goethe-Gymnasium seit 1987 Bewegung & Sport und Englisch.
 
Bei seinen SchülerInnen und KollegInnen war er wegen seiner ruhigen und bescheidenen Art sehr beliebt.
Als Klassenvorstand begleitete er seine Maturaklasse erfolgreich und souverän durch die Reifeprüfung.
 
Seine Sportschüler schätzten an ihm, dass er im Unterricht keine Übung forderte, die er nicht zuvor selbst in großer Perfektion vorgezeigt hatte.
Er trainierte viele Jahre das Leichtathletikteam der Schule und ermöglichte so den jungen Sportlern erste Erfolge bei den Wettkämpfen.
 
Er hat uns am 1. August 2017 plötzlich und unerwartet im 61. Lebensjahr verlassen. Unser tiefempfundenes Mitgefühl gilt seiner Gattin und seiner Tochter.
 
Die Trauerfeier des Goethe-Gymnasiums im Gedenken an Reinhard Lechner findet am Freitag, den 8. September 2017 in der 5. und 6. Stunde im Festsaal (Änderung des Veranstaltungsortes!) statt.