Text und Fotos: Prof. Baumgartner

 
Die drei ersten Klassen fuhren am 22.03.2018 auf den Semmering – Zauberberg auf einen Skitag. 

Die Organisation durch ski4school ermöglichte einen reibungslosen Ablauf. Nach Bangen ob der Schnee hält, fanden wir gute Schneebedingungen und den gesamten Tag strahlenden Sonnenschein vor.

  

Die SchülerInnen sausten mit ihren (Ski-)lehrerInnen die Pisten hinunter, feilten an ihrer Fahrtechnik, überwanden Ängste und Unsicherheiten und genossen den tollen Tag.

Nach diesem Skitag sind alle SchülerInnen optimal für die nächste Skisaison und den Schulskikurs 2018/19 vorbereitet.