Text und Fotos: Prof. Baumgartner

 
Am 28.01.2020 fand der UNIQUA Handball Schulcup statt bei dem 13 Schüler der 3c und 6 Schüler der unverbindlichen Übung Handball teilnahmen.
 
 
 
Diese bildeten zwei Teams, „Astgasse 1“ und „Astgasse 2“. Nach einigen Wochen des intensiven Übens (zwei Schulstunden pro Woche) sollten und wollten sich die Schüler einmal mit anderen handballaffinen Spielern messen.
 
 
 
Insgesamt nahmen 12 Teams bei dem Turnier, das in der Stadthalle und der Sporthalle der Tellgasse stattfand, teil.
 
 
Vor Ort waren einige sehr starke, mächtig gebaute und erfahrene Teams.
 
 
 
 
 
Die zwei Astgassen-Teams schlugen sich sehr tapfer, kämpften um jedes Tor, arbeiteten gut zusammen, hatten viel Spaß und nahmen, wenn sie schon nicht zu den besten gehörten, wichtige Erfahrungen für das nächste Mal mit.