Fotos: Prof. Schefberger, Text: Prof. Ebmer, Prof. Gössinger

 
"Was mir Hoffnung gibt"
Für den ökumenischen Ostergottesdienst beschreitet das Goethe-Gymnasium neue Wege. Die ReligionsprofessorInnen der Schule haben einen Gottesdienst zum Zuhören und Mitfeiern gestaltet, der ab Freitag, 3. April 2020 hier verfügbar sein wird.
Wir wünschen allen ZuhörerInnen schon jetzt eine besinnliche Feier und allen SchülerInnen, Eltern, KollegInnen und MitarbeiterInnen des Goethe-Gymnasiums Gesundheit, ein wenig Entspannung und frohe und gesegnete Ostern!

Einstimmung zum Setting:
Wir laden dich und Sie ein zu einem Gottesdienst der besonderen Art:
Zwar sind wir allein oder mit der Familie daheim, aber doch verbunden mit der Schulgemeinschaft.
Such dir zuhause einen Platz, den du magst, allein oder mit deiner Familie.
Mach dir ein klein wenig eine feierliche Umgebung: Zünde eine Kerze an, lege ein schönes Tuch auf, hol dir Blumen oder einen Lieblings-Gegenstand.

Und nun kannst du den Gottesdienst starten: