Text und Fotos: Prof. Schinnerl

GG-Trade-Market Projekt “Kleidertausch statt Kaufrausch”, unter diesem Motto fand vergangene Woche der GG Trade-Market im Goethe-Gymnasium statt. 
  
 
In den Wochen vor dem 18. Oktober wurden knapp 800 Textilien und Accessoires in der 8A abgegeben.
 
 
Nach großem Andrang fanden zwischen 19. und 21. Oktober 346 Kleidungstücke einen neuen Besitzer. Der Tauschmarkt war also ein voller Erfolg.
 
    
 
Die restlichen Textilien werden in den kommenden Tagen den „Verein Ute Bock“ übergeben.
 
  
 
Die 8A bedankt sich für die zahlreichen Spenden und das große Interesse an unserem Projekt.