Text: Mag. Andrea Kern, Fotos: Mag. Carla Cvrljak

 
Im Rahmen des Geschichtsunterrichts besuchte die Klasse der 5D das Kunsthistorische Museum, wo sie ihre Kenntnisse rund um die Bildanalyse im Rahmen des Geschichtsunterrichts vertiefen konnten.

 Die Schüler und Schülerinnen untersuchten, angeleitet durch gezielte Fragen, ausgewählte Exponate rund um den Themenkreis der römischen Geschichte auf ihre Dynamik, Wirkung und Bedeutung. Zu den Höhepunkten der Analyse zählten unter anderem die Gemälde „Selbstmord der Kleopatra“, „Tod des Konsuls L. J. Brutus im Zweikampf mit Aruns“ oder „Traum der Dido“.